Domain verwachsungen.org kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt verwachsungen.org um. Sind Sie am Kauf der Domain verwachsungen.org interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Scham:

Scham
Scham

Schamkonflikte belasten Menschen in unterschiedlicher Weise und hemmen Lebensfreude, Selbstwertgefühl und intime Beziehungen grundlegend. In der Scham erfährt das Subjekt eine Infragestellung und Bedrohung der sozialen Akzeptanz und Anerkennung. Scham ist aber nicht nur ein subjektives Gefühl, sondern hat auch eine intersubjektive Dimension, die in der Psychoanalyse in den letzten Jahren zunehmend verstanden und fokussiert wird. Im psychoanalytisch-therapeutischen Prozess ist Scham eine Hauptquelle für Widerstand, Verstrickungen und problematische Übertragungs-Gegenübertragungs-Konstellationen. In der vorliegenden Einführung werden die zentralen psychoanalytischen Schamkonzepte skizziert und hinsichtlich ihrer klinischen Dimension vorgestellt. Zahlreiche Beispiele verdeutlichen die Relevanz von Schamaffekten und -konflikten in der therapeutischen Behandlung.

Preis: 19.90 € | Versand*: 0.00 €
Ramdohr, Paul: Die Erzmineralien und ihre Verwachsungen
Ramdohr, Paul: Die Erzmineralien und ihre Verwachsungen

Die Erzmineralien und ihre Verwachsungen , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 249.95 € | Versand*: 0 €
Die Scham
Die Scham

Nobelpreis für Literatur 2022 Juni 1952, die kleine Annie ist 12 Jahre alt. Eines Sonntagnachmittags geschieht etwas Entsetzliches – ohnmächtig muss sie miterleben, wie der Vater die Mutter umzubringen versucht. Nach kurzer Zeit beruhigt sich der Vater, und Annie versucht, den Eklat zu vergessen. Bis sie, nahezu ein halbes Jahrhundert später, auf ein altes Foto stößt, das eine Flut von Erinnerungen auslöst. Aber was genau ist damals geschehen? Und wie ist es dazu gekommen? Je tiefer Annie in dieses entscheidende Jahr eintaucht, umso deutlicher wird ihr die Spannung, in der die Eltern lebten, zwischen dem Wunsch nach sozialem Aufstieg und dem demütigenden Rückfall in die alten Verhältnisse. Und auch Annies Zerrissenheit gewinnt an Kontur, ihr immer wieder schmerzhaftes Bemühen, dem Einfluss einer religiösen Erziehung zu entrinnen und der bohrenden Sehnsucht nach Aufbruch und einem besseren Leben zu folgen. Scham ist das beharrliche Gefühl der eigenen Unwürdigkeit. Annie Ernaux seziert es an sich selbst, indem sie weit zurückschwingt in eine eigentlich unfassbare Episode ihrer Kindheit und in eine Vergangenheit, die nicht vergehen will.

Preis: 11.00 € | Versand*: 0.00 €
Wut, Schuld & Scham
Wut, Schuld & Scham

Hinter dem Empfinden von Wut und Schuld verbergen sich oft ein Gefühl der Scham und eine Sehnsucht, respektvoll behandelt zu werden. Um unsere wahren Bedürfnisse zu erkennen, sollten wir also unsere Wut und unsere Schuldgefühle hinterfragen und uns mit der darunterliegenden Scham vertraut machen. Scham, Schuld und Wut spielen eine große Rolle in der zwischenmenschlichen Kommunikation und sind ein wichtiger Schlüssel zu unserem Inneren. Daher ist es sinnvoll, sich mit diesen als negativ empfundenen Gefühlen anzufreunden und zu ganz neuen Einsichten zu gelangen. Es ist der Autorin außerdem ein Anliegen zu zeigen, wie eng Scham, Schuld und Wut zusammenhängen. Diese Gefühle beruhen auf Denkweisen, die wir Menschen in den vergangenen 8000 Jahren entwickelt haben. Sie sind demnach ein Resultat des Dominanzsystems, in dem wir sozialisiert wurden. Erst wenn wir dieses System von Grund auf neu definieren, können wir auch unsere Art zu leben wirklich verändern.

Preis: 28.00 € | Versand*: 0.00 €

Wie entsteht Scham?

Scham entsteht in der Regel, wenn wir das Gefühl haben, gegen gesellschaftliche Normen oder moralische Werte verstoßen zu haben. E...

Scham entsteht in der Regel, wenn wir das Gefühl haben, gegen gesellschaftliche Normen oder moralische Werte verstoßen zu haben. Es kann auch entstehen, wenn wir uns unserer eigenen Schwächen oder Fehler bewusst werden und uns deshalb minderwertig fühlen. Oftmals wird Scham auch durch negative Erfahrungen in der Kindheit geprägt, wenn wir zum Beispiel für etwas kritisiert oder bloßgestellt wurden. Letztendlich ist Scham ein komplexes Gefühl, das eng mit unserem Selbstwertgefühl und unserer sozialen Identität verbunden ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Ursachen Sozialisation Kultur Erziehung Gesellschaft Identität Selbstbewusstsein Peinlichkeit Verletzung Normen

Druck oder Scham?

Es hängt von der Situation ab. Druck kann entstehen, wenn man hohe Erwartungen erfüllen muss oder unter Zeitdruck steht. Scham hin...

Es hängt von der Situation ab. Druck kann entstehen, wenn man hohe Erwartungen erfüllen muss oder unter Zeitdruck steht. Scham hingegen entsteht oft durch das Gefühl, etwas falsch gemacht zu haben oder sich für etwas zu schämen. Beide Gefühle können belastend sein, es kommt jedoch darauf an, wie man damit umgeht und ob man daraus lernt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie überwindet man Scham?

Wie überwindet man Scham? Scham kann überwunden werden, indem man sich bewusst macht, dass es menschlich ist, Fehler zu machen und...

Wie überwindet man Scham? Scham kann überwunden werden, indem man sich bewusst macht, dass es menschlich ist, Fehler zu machen und Schwächen zu haben. Es kann hilfreich sein, mit vertrauten Personen über seine Gefühle zu sprechen und sich Unterstützung zu holen. Zudem kann es helfen, Selbstmitgefühl zu entwickeln und sich selbst zu vergeben. Man sollte sich daran erinnern, dass Scham oft irrational ist und man sich nicht von negativen Gedanken beherrschen lassen sollte. Es kann auch hilfreich sein, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, um die Ursachen der Scham zu verstehen und Wege zu finden, sie zu überwinden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Offenheit Empathie Verständnis Akzeptanz Innerer Friede Selbstakzeptanz Positives Denken Selbstliebe Entschlossenheit

Was steckt hinter Scham?

Scham ist eine komplexe Emotion, die oft mit einem Gefühl der Peinlichkeit, Schuld oder Unbehagen verbunden ist. Sie kann entstehe...

Scham ist eine komplexe Emotion, die oft mit einem Gefühl der Peinlichkeit, Schuld oder Unbehagen verbunden ist. Sie kann entstehen, wenn man das Gefühl hat, gegen gesellschaftliche Normen oder Erwartungen verstoßen zu haben. Oft steckt hinter Scham auch ein innerer Konflikt zwischen dem eigenen Selbstbild und dem Bild, das man glaubt, dass andere von einem haben. Scham kann auch durch negative Erfahrungen in der Vergangenheit geprägt sein und tief sitzende Unsicherheiten oder Ängste auslösen. Letztendlich ist Scham eine komplexe emotionale Reaktion, die eng mit unserem Selbstwertgefühl und unserer sozialen Interaktion verbunden ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Schuldgefühl Peer pressure Social norms Moral values Embarrassment Self-consciousness Insecurity Vulnerability Taboo

Lob der Scham
Lob der Scham

Weil Scham zumeist mit sozialer Schande oder narzisstischer Kränkung gleichgesetzt wird, genießt sie gemeinhin einen schlechten Ruf – doch zu Unrecht, wie Daniel Hell zeigt: Scham hat eine Warn- und Schutzfunktion, wenn unser Selbst gefährdet ist. Sie ist nicht die Ursache einer Selbstkrise, sondern deren Folge. Erst wenn uns das bewusst wird, erkennen wir, dass sich hinter dem Schamgefühl ein Verlust an Selbstachtung verbirgt. Daniel Hell geht der Bedeutung der Scham in der Kulturgeschichte und in der Entwicklung des einzelnen Menschen nach. Er charakterisiert verschiedene Formen des Schamgefühls in Abgrenzung zu Kränkungsreaktionen und zeigt anhand zahlreicher Beispiele aus der Belletristik und seiner psychiatrisch-psychotherapeutischen Praxis konstruktive Umgangsweisen mit diesem schwierigen Gefühl. Dabei stellt Hell klar: Scham zu verdrängen, anstatt konstruktiv mit ihr umzugehen, erhöht die Gefahr von Narzissmus sowie von zwischenmenschlichen Kränkungen und fördert eine »Beschämungskultur«. Der Autor zeigt auf, wie wir dieser Gefahr erfolgreich und mit Gewinn entgegentreten können.

Preis: 29.90 € | Versand*: 0.00 €
Scham  Kartoniert (TB)
Scham Kartoniert (TB)

Warum wir rot werden: Ein interdisziplinärer Blick auf eine urmenschliche Reaktion.Begleitband zur gleichnamigen Ausstellung im Deutschen Hygiene-Museum Dresden vom 26. November 2016 bis 5. Juni 2017.Schamlosigkeit ist ein Signum unserer Zeit während das Schamgefühl eher vergangenen Jahrhunderten und anderen Kulturen zuzurechnen ist - so scheint es zumindest. Dabei ist die Scham der soziale Affekt schlechthin: In ihr wird das Verhältnis von Individuum und Gesellschaft verhandelt von empfundener Zugehörigkeit und erlebter Ausgrenzung. Im gleichen Maße wie die Fähigkeit zur Scham grundsätzlich im Menschen angelegt ist sind ihre jeweiligen Ausprägungen nur kulturabhängig zu verstehen. Scham - so die These - verliert niemals an Bedeutung sondern verändert lediglich ihre Erscheinungsformen.Orientiert an den Themen der Ausstellung widmen sich zehn renommierte Autorinnen und Autoren den unterschiedlichen Facetten des Schamgefühls. Sie eröffnen in ihren Essays Bedeutungsdimensionen an der Nahtstelle von eigener und fremder Scham elementarer Körperlichkeit und kultureller Verfasstheit von Identität. Die Bandbreite der Beiträge repräsentiert die Vielgestaltigkeit des Themas in Zeiten von Digitalisierung und Globalisierung. Durch sie werden neue Herausforderungen an einen mündigen Umgang mit der Scham gestellt als einem einzigartigen die Menschen verbindenden und gleichzeitig trennenden Affekt.Mit literarischen Miniaturen von Quentin Crisp Jacques Derrida Didier Eribon Frantz Fanon Pierre Klossowski Primo Levi Karl Marx Anja Meulenbelt Terézia Mora und Friedrich Nietzsche;Essays von Claudia Benthien Peter Conzen Iris Därmann Karin Harrasser Andrea Köhler Sophie Plagemann Jean Louis Schefer Johanna Stapelfeldt Daniel Tyradellis und Katherina Thomas Zakravsky.

Preis: 19.90 € | Versand*: 0.00 €
Bayard, Inès: Scham
Bayard, Inès: Scham

Scham , Nominiert für den Prix Goncourt: Die unfassbare Geschichte einer Vergewaltigung und der Frage, wie eine Frau damit umgeht. - »So etwas wie das Buch der Stunde.« Die Zeit Maries Leben ist perfekt. Sie ist jung und erfolgreich, ihr Mann ist Anwalt, jetzt wollen die beiden ein Kind. Da passiert das Unfassbare. Marie wird von ihrem Chef auf dem Heimweg brutal vergewaltigt. Und er setzt sie so unter Druck, dass sie niemandem, nicht einmal ihrem Mann, davon erzählt. Die junge französische Autorin Inès Bayard lässt in ihrem eindrucksvollen Debütroman keinen Zweifel: an dem, was geschehen ist, und daran, dass Marie keine Schuld trifft. Und doch müssen wir zusehen, wie Marie der Moment, in dem sie noch Hilfe suchen könnte, entgleitet, wie sie vom Opfer zur Täterin wird ... , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 14.00 € | Versand*: 0 €
Scham (Bayard, Inès)
Scham (Bayard, Inès)

Scham , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20200217, Produktform: Leinen, Autoren: Bayard, Inès, Übersetzung: Benkert, Theresa, Seitenzahl/Blattzahl: 224, Keyword: Debüt; Elfriede Jelinek; Feminismus; Frankreich; Ingeborg Bachmann; Krimi; Leila Slimani; Me too; Opfer; Schuld; Thriller; Vergewaltigung, Fachschema: Französische Belletristik / Roman, Erzählung, Fachkategorie: Belletristik in Übersetzung, Zeitraum: 21. Jahrhundert (2000 bis 2100 n. Chr.), Warengruppe: HC/Belletristik/Romane/Erzählungen, Fachkategorie: Moderne und zeitgenössische Belletristik, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Zsolnay-Verlag, Verlag: Zsolnay-Verlag, Verlag: Zsolnay, Paul, Verlag Ges.m.b.H., Länge: 208, Breite: 132, Höhe: 25, Gewicht: 335, Produktform: Gebunden, Genre: Belletristik, Genre: Belletristik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 2228023

Preis: 22.00 € | Versand*: 0 €

Warum ist Scham wichtig?

Scham ist wichtig, da sie uns hilft, soziale Normen und Regeln zu erkennen und einzuhalten. Sie dient als eine Art soziale Kontrol...

Scham ist wichtig, da sie uns hilft, soziale Normen und Regeln zu erkennen und einzuhalten. Sie dient als eine Art soziale Kontrolle, die uns daran erinnert, was in unserer Gesellschaft akzeptabel ist und was nicht. Scham kann auch dazu beitragen, unser Verhalten zu reflektieren und uns dazu motivieren, uns zu verbessern. Darüber hinaus kann Scham auch dazu beitragen, Beziehungen zu anderen Menschen zu pflegen, da sie uns sensibilisiert, wie unser Verhalten auf andere wirkt. Insgesamt trägt Scham also dazu bei, ein harmonisches Zusammenleben in der Gesellschaft zu fördern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Ethik Selbstwert Sozialisation Empathie Verantwortung Moral Respekt Kommunikation Identität Beziehung.

Warum empfinden wir Scham?

Wir empfinden Scham, weil sie eine soziale Emotion ist, die uns hilft, uns in sozialen Situationen angemessen zu verhalten. Sie en...

Wir empfinden Scham, weil sie eine soziale Emotion ist, die uns hilft, uns in sozialen Situationen angemessen zu verhalten. Sie entsteht, wenn wir das Gefühl haben, gegen soziale Normen oder Erwartungen verstoßen zu haben. Scham kann uns dazu bringen, unser Verhalten zu reflektieren und möglicherweise zu ändern, um weitere negative Konsequenzen zu vermeiden. Sie dient auch dazu, unsere Beziehungen zu anderen zu regulieren und uns in die soziale Gruppe zu integrieren. Letztendlich kann Scham dazu beitragen, unser Verhalten moralischer und ethischer zu gestalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Schutz Sozialisation Normen Selbstwert Kultur Verletzlichkeit Peinlichkeit Kommunikation Intimität Selbstkontrolle.

Was ist ein Scham?

Was ist ein Scham? Scham ist ein Gefühl der Peinlichkeit, des Unbehagens oder der Schuld, das entsteht, wenn man sich seiner eigen...

Was ist ein Scham? Scham ist ein Gefühl der Peinlichkeit, des Unbehagens oder der Schuld, das entsteht, wenn man sich seiner eigenen Fehler, Schwächen oder unangemessenen Handlungen bewusst wird. Es ist eine emotionale Reaktion auf das Gefühl, dass man gegen soziale Normen oder persönliche Werte verstoßen hat. Scham kann dazu führen, dass man sich zurückzieht, sich isoliert oder versucht, sein Verhalten zu verbergen. Es ist wichtig, Scham zu erkennen und zu verstehen, um gesunde Bewältigungsstrategien zu entwickeln und sich selbst zu vergeben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Peinlichkeit Privatsphäre Schutz Emotion Gesellschaft Intimität Moral Verlegenheit Kultur Selbstwert

Ist Scham ein Gefühl?

Ist Scham ein Gefühl? Ja, Scham ist ein Gefühl, das oft mit einem negativen Selbstwertgefühl und dem Bewusstsein über eigene Fehle...

Ist Scham ein Gefühl? Ja, Scham ist ein Gefühl, das oft mit einem negativen Selbstwertgefühl und dem Bewusstsein über eigene Fehler oder Verfehlungen verbunden ist. Es kann sich durch körperliche Reaktionen wie Erröten oder Unwohlsein äußern. Scham kann auch dazu führen, dass man sich zurückzieht oder versucht, sein Verhalten zu verbergen. Es ist wichtig, Scham zu erkennen und zu verstehen, um gesunde Bewältigungsstrategien zu entwickeln und sich selbst zu akzeptieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Shame Peer pressure Social norms Embarrassment Self-consciousness Insecurity Vulnerability Exposure Discomfort

Scham (Schneider, Lea)
Scham (Schneider, Lea)

Scham , "Scham ist der große Stillmacher", schreibt Lea Schneider, und arbeitet in ihrem Essay gegen die SCHAM, mit der SCHAM, trotz der SCHAM an Sprech- und Sprachfähigkeiten im Gedicht. "Scham ist ansteckend", schreibt Lea Schneider, und nähert sich ihr an. Der SCHAM und der Ansteckung. "Scham ist ein Wissen, das dem Körper gehört", schreibt Lea Schneider, und sie macht den Körper verhandelbar. Lea Schneider befragt die Scham als ein Machtinstrument, das domestiziert und unterdrückt - aber auch als ein Potenzial, das Werkzeug oder Waffe sein kann. Sie erkundet die Kompliz*innen der Scham: Gender, Sexualität, vor allem aber die Konvention, sich anderen gegenüber niemals bedürftig zu zeigen. In Gedichten findet Lea Schneider etwas anderes: Die Möglichkeit, Scham umzuformulieren, in Offenheit, Interesse und Begegnung mit dem eigenen Begehren und dem der anderen. Scham zu bewohnen, sich radikal verletzbar zu machen, wird zu einem Modus der Kritik, des Vertrauens und Zutrauens. Ein Plädoyer, die SCHAM neu zu denken, SCHAM überhaupt zu denken. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20210901, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Edition Poeticon#15#, Autoren: Schneider, Lea, Seitenzahl/Blattzahl: 48, Keyword: Poetik; Gedicht; Lyrik, Fachschema: Deutsche Belletristik / Lyrik, Fachkategorie: Literarische Essays, Text Sprache: ger, Verlag: Verlagshaus Berlin, Verlag: Verlagshaus Berlin, Breite: 92, Höhe: 5, Gewicht: 42, Produktform: Kartoniert, Genre: Belletristik, Genre: Belletristik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Kennzeichnung von Titeln mit einer Relevanz > 30, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 8.90 € | Versand*: 0 €
Scham - Neufundland. (CD)
Scham - Neufundland. (CD)

KEY Selling Points: - Neufundland spielen auf folgenden bestätigten Festivals: Lott Festival Deichbrand Festival Summertime Festival Happiness Festival Unter einem Dach Festival Manic Street Parade Festival Ahoi Festival (mehr Daten folgen) - Im Video zur zweiten Single Viva la Korrision spielt der Annenmaykantereit Sänger Henning Mey die Hauptrolle - Die Band geht im Herbst auf Headliner Tour. Die Band spielte bereits Touren und Konzerte mit: Annenmaykantereit Faber OK KID u.v.m. Booking: Landstreicher (Kraftklub Casper Annenmaykantereit) - Es werden insgesamt vier Singles ausgekoppelt. Über die Agentur s¿läuft (Tocotronic Alice Merton). Bestätigung von Feature 1Live Plan B und flux.fm. - Große Print und Online-Kampagne über Community Promotion. Reviews werden erwartet bei: Musikexpress Visions Rolling Stone Diffus Vice Spex TAZ plattentests.de laut.de tonspion.de u.v.m. - Facebook Marketingkampagne und Posts über befreundete Bands wie OK Kid Faber Annenmaykantereit (NFL Sänger Fabian hat die AMK Platte co-produziert). Erst eineinhalb Jahre ist es her dass Neufundland mit ihrem Debütalbum «Wir werden niemals fertig sein» in der deutschen Musikszene große Sympathien ernten und mehr als einen Achtungserfolg verbuchen konnten. Nun veröffentlichen die fleißigen Kölner bereits im Mai das zweite Album mit dem schlichten Namen «Scham». Schambehaftet zurückhaltend oder brav klingt die Zweitveröffentlichung mit ihren krachenden Gitarren und parolenartigen Gesängen allerdings überhaupt nicht. «Scham» nutzen die Texter und Sänger Fabian Langer und Fabian Mohn vielmehr als leitmotivischen Bezugspunkt für ihre Texte. So reflektiert die erste Singleauskopplung «Männlich blass hetero» die eigenen männlichen Privilegien und thematisiert Toxic Masculinity. «Viva la Korrosion» ist ein düsterer ironischer Abgesang einer bigotten Gesellschaft die an ihren Widersprüchen zu zerbrechen droht. Auch wenn ein Song wie «Hochwassertouristen» durchaus grundsätzliche Kritik an den Lebensgewohnheiten der sogenannten «Generation Y» übt oder «Eine Nagelbombe später» vom institutionalisiertem Rassismus und den Verbrechen des NSU erzählt lassen die beiden Fabiane dabei den mahnenden Zeigefinger zum Glück in der Hosentasche. Es geht Neufundland nicht um Besserwisserei sondern um die Wiederentdeckung tiefschürfender subversiver Themen des Pop. Wenn der Max-Giesingerische Wohlfühlpop das Wandern ausgetretener Pfade abfeiert versteht sich «Scham» als angriffslustiger Gegenentwurf als ausgefeilte Provokation. Eine hochstilisierte Gitarrenrockplatte - nie machohaft-breitbeinig sondern immer verspielt und leidenschaftlich. Zusammen mit dem Produzenten Tilmann Ostendarp seines Zeichens Drummer der schweizer Band Faber hat Sänger Fabian Langer den voluminösen Neufundland-Sound weiterentwickelt und zu eleganter Rockmusik ausgeformt. Langer der sich gerade als Co-Produzent für die Kölner Kollegen Annenmaykantereit einen Namen gemacht hat war ein internationaler Sound besonders wichtig: Wer die komplexe Gitarrenarbeit auf «Scham» hört denkt an Bands wie Queens of the Stone Age Foals oder DIIV. Vintage Drums und Motown Bässe komplementieren die komplexe Klangarchitektur einer Band die sich von einem Geheimtipp zu einer fest etablierten Größe der Indiependent Musikszene gemausert hat. Hier präsentiert sich eine Band die die Messlatte für zeitgenössische Sprache und Pop höher legt. Mondän selbstbewusst und infektiös für die Ohren.

Preis: 15.99 € | Versand*: 6.95 €
Scham (Köhler, Andrea)
Scham (Köhler, Andrea)

Scham , Vom Paradies zum Dschungelcamp , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 201704, Produktform: Leinen, Titel der Reihe: zu Klampen Essays##, Autoren: Köhler, Andrea, Redaktion: Hamilton, Anne, Seitenzahl/Blattzahl: 151, Fachschema: Deutsche Belletristik / Essay, Feuilleton, Reportage~Gesellschaft / Psychologie, Psychotherapie, Verhalten~Psychologie, Fachkategorie: Gesellschaft und Kultur, allgemein~Psychologie, Warengruppe: HC/Belletristik/Lyrik/Dramatik/Essays, Fachkategorie: Literarische Essays, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Klampen, Dietrich zu, Verlag: Klampen, Dietrich zu, Verlag: zu Klampen Verlag, Länge: 192, Breite: 123, Höhe: 17, Gewicht: 211, Produktform: Gebunden, Genre: Belletristik, Genre: Belletristik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 16.00 € | Versand*: 0 €
Scham - Jennifer Jacquet  Gebunden
Scham - Jennifer Jacquet Gebunden

+++ Schämt euch - und verändert die Welt! +++Wieder mit Plastiktüten nach Hause gekommen? Das Billig-T-Shirt aus dem Discounter war einfach zu günstig? Schon wieder Essensreste weggeworfen? - Es gibt viele Gründe sich zu schämen. Und ebenso viele Gründe endlich etwas zu ändern.In Kulturen die das Individuum ins Zentrum des Sozialen stellen werden Schuldgefühle als wichtigster Motor des eigenen Handelns propagiert. Doch während diese uns an unsere persönlichen Standards und Überzeugungen erinnert und uns Fairtrade-Kaffee und Ökostrom kaufen lässt greift sie im Kontext von korrupten Institutionen und mächtigen Konzernen zu kurz.Die Umweltwissenschaftlerin und Biologin Jennifer Jacquet öffnet uns die Augen für die enorme Wirkungskraft eines uralten Begleiters der Menschen des Schamgefühls. Umgerüstet auf die Bedingungen und Möglichkeiten der neuen Medienwelten und richtig angewandt hat die Scham das Potenzial die Begrenzungen der Schuld zu sprengen und den Umgang mit Ungerechtigkeit verfehlter Politik und schlechten Praktiken großer Konzerne in einer globalisierten Welt für immer zu revolutionieren.Jennifer Jacquet macht deutlich wie wichtig es ist dass wir uns schämen - denn mit der Scham kommt die Erkenntnis. So entsteht ein brillanter Gegenentwurf zu allen bisherigen Einschätzungen dieses Gefühls: Jacquet zeigt wie wir über das Schamgefühl gesteuert werden und es als politisches Instrument für eine bessere Welt benutzen können.

Preis: 18.99 € | Versand*: 0.00 €

Ist Scham eine Emotion?

Ist Scham eine Emotion? Ja, Scham wird allgemein als eine komplexe Emotion betrachtet, die mit einem Gefühl der Unzulänglichkeit o...

Ist Scham eine Emotion? Ja, Scham wird allgemein als eine komplexe Emotion betrachtet, die mit einem Gefühl der Unzulänglichkeit oder des Versagens verbunden ist. Sie kann auftreten, wenn man das Gefühl hat, gegen soziale Normen oder Erwartungen verstoßen zu haben. Scham kann auch mit einem Verlust an Selbstwertgefühl einhergehen und das Bedürfnis hervorrufen, sich vor anderen zu verstecken oder sich zurückzuziehen. Insgesamt wird Scham als eine wichtige Emotion angesehen, die dazu beiträgt, soziale Bindungen aufrechtzuerhalten und das Verhalten zu regulieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Shame Peer pressure Social norms Embarrassment Self-consciousness Insecurity Vulnerability Humiliation Guilt

Wie entsteht Scham Psychologie?

Wie entsteht Scham Psychologie? Scham entsteht in der Psychologie durch ein Gefühl der Unzulänglichkeit, Schuld oder Peinlichkeit...

Wie entsteht Scham Psychologie? Scham entsteht in der Psychologie durch ein Gefühl der Unzulänglichkeit, Schuld oder Peinlichkeit in Bezug auf das eigene Verhalten oder die eigenen Gedanken. Sie kann durch soziale Normen, Erziehung, persönliche Erfahrungen oder negative Selbstbewertungen ausgelöst werden. Scham kann auch entstehen, wenn man das Gefühl hat, die Erwartungen anderer nicht zu erfüllen oder sich nicht akzeptiert fühlt. In der Psychologie wird Scham oft als schädlich angesehen, da sie das Selbstwertgefühl beeinträchtigen und zu negativen Emotionen führen kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Shame-Angst Selbstverachtung Innerer Widerspruch Emotionale Instabilität Identitätsproblematik Verborgene Trauma Unsicherheit Furcht vor sozialer Exkommunikation Verdrängung

Was bedeutet "scham 5"?

"Scham 5" ist eine umgangssprachliche Redewendung, die so viel bedeutet wie "sich sehr schämen" oder "sich extrem unwohl fühlen"....

"Scham 5" ist eine umgangssprachliche Redewendung, die so viel bedeutet wie "sich sehr schämen" oder "sich extrem unwohl fühlen". Die Zahl 5 wird dabei oft verwendet, um eine besonders starke oder intensive Emotion auszudrücken.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was bedeutet "scham 7"?

"Scham 7" ist kein gebräuchlicher Ausdruck oder Begriff. Es könnte sich um einen Tippfehler oder eine Verwechslung handeln. Ohne w...

"Scham 7" ist kein gebräuchlicher Ausdruck oder Begriff. Es könnte sich um einen Tippfehler oder eine Verwechslung handeln. Ohne weitere Informationen ist es schwer, eine genaue Bedeutung zu bestimmen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.